ornithogalum

die gattung ornithogalum beinhaltet ca. 210 arten und zählt zur unterfamilie scilloideae innerhalb der spargelgewächse (asparagaceae). dort sind mittlerweile einige gattungen aus der aufgelösten familie der hyazinthengewächse (hyacinthaceae) zu finden.

die pflanzen sind umgangssprachlich als milchsterne bekannt. ihr natürliches verbreitungsgebiet liegt in afriak, asien und europa. einige arten eignen sich für die ganzjährige kultur im garten. als zimmerpflanze findet der aus südafrika stammende ornithogalum dubium verwendung. er ist gelb und orange blühend zu erhalten, zieht seine blätter im sommer ein, wächst und blüht während des winters.

ornithogalum dubium

ornithogalum hybride