eucomis

eucomis ist eine weitere gattung, die früher mal zu den hyzinthengewächsen zählte und mittlerweile der unterfamilie scilloideae innerhalb der spargelgewächse (asparagaceae) zugeordnet ist. sie beinhaltet ungefähr zehn arten, die allesamt aus dem südlichen afrika stammen. die meisten sind in den sommerregengebieten südafrikas heimisch.

im deutschen sprachraum sind die pflanzen als ananas- oder schoplilien bekannt. vermehren lassen sie sich durch samen, tochterzwiebeln und blattstecklinge.


eucomis autumnalis mit tochterzwiebel.


eucomis vandermerwei