Archiv der Kategorie: agavoideae

camassia

camassia cusickii

camassia ist eine nur sechs arten beinhaltende gattung der unterfamilie der agavengewächse (agavoideae) innerhalb der spargelgewächse (asparagaceae). die in kanada und den usa beheimateten pflanzen sind umgangssprachlich als prärielilien bekannt und werden gelegentlich auch mal als präriekerzen* bezeichnet.

die früher mal zu den hyazinthengewächsen zählenden pflanzen sind bei uns noch relativ unbekannt. je nach art blühen sie in blau, cremefarben, lila oder weiß. vermehren lassen sie sich durch stecklinge oder tochterzwiebeln. weitere infos gibt es hier: camassia.net.

praerielilie-verblueht

* unter dieser bezeichnung ist gaura lindheimeri bekannt, die zur familie der nachtkerzengewächse (onagraceae) zählt.